Laubfrosch am Teich
Laubfrosch am Teich













Teich mit Haus
Teich mit Haus

Gut-Rodenberg Landsitz-Ferien

„Narren hasten,
Kluge warten,
Weise gehen in den Garten“

(Tagore, Indien)


Zwischen den alten Hansestädten Lübeck und Wismar, etwa 20 Min. entfernt von den Ostseestränden um Boltenhagen und Travemünde schlummert der kleine versteckte Ort Rodenberg im früheren Großherzogtum Mecklenburg.

Keine Kneipe, kein Supermarkt, keine Ampel. Ja nicht einmal ein Zigarettenautomat „ziert“ unseren Dorfplatz, der eigentlich nur aus einer Wiese besteht, wo auch mal frühmorgens die Rehe oder Feldhasen äsen.

Unser etwa 1850 erbautes Schulzenhaus ist frisch renoviert, beherbergt 3 komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen/Appartements für jeweils 2-4 Personen und steht mitten im 25.000 qm großen parkähnlichen Gelände mit Teichen, Flussufer, Wiesen und altem Baumbestand. Das alte Denkmal-Fachwerkbackhaus aus 1750 muss noch von den Spuren der jüngeren Epoche (1945-1990) befreit und wieder restauriert werden.

Ob Sie vor dem Frühstück einige Bahnen im eigenen Naturbadeteich schwimmen oder eine kleine Paddeltour mit dem Kanu auf dem angrenzenden Flüsschen Stepenitz unternehmen steht Ihnen frei.
Ebenso können Sie natürlich sonnenbaden, sich unter 100-jährigen Kastanien in ein Buch vertiefen oder am Lagerfeuer grillen und entspannen.

Alles, was Natur/Tierwelt und Mitmenschen nicht stört, ist willkommen - dies gilt selbstverständlich auch für Ihr friedliches, umgängliches Haustier. "Partylöwen" hingegen mögen sich bitte nach einem anderen Ferienquartier umsehen.

Idyllische Lage und trotzdem mittendrin
Aktive Feriengäste schätzen das absolut ruhige Naturparadies auch besonders wegen der strategisch günstigen Lage, um Natur und Kultur in der näheren Umgebung zu erleben. Sowohl die Ostseestrände der Lübecker oder Wismarer Bucht wie auch die sehenswerten alten Hansestädte selbst sind in etwa 20-30 Auto-Minuten zu erreichen. Fitte Radler schaffen es zum Ostseestrand in einer knappen Stunde. Die mecklenburgische Landeshauptstadt Schwerin mit Schloss, Altstadt oder BuGa-Gelände liegt auch nicht viel weiter entfernt.

Mit einem guten Navigationsgerät finden Sie unser „Paradies“ ohne Problem. Ansonsten geht es von Hamburg/Lübeck über die A20-Abfahrt Schönberg in Richtung Grevesmühlen nach 4 Dörfern vor der Stepenitz-Brücke links ab.
Wer von südöstlicher Richtung anreist nimmt die A20-Abfahrt Grevesmühlen, dann auf die B-105 Richtung Lübeck bis nach Mallentin- dort links ab Richtung Schönberg und nach der Stepenitz-Brücke rechts ab.
Viel Glück!






Teich
Teich

Badestelle
Badestelle






powered by IT-Assist